www.segelflug-aukrug.de » Verein » Geselligkeit 

Geselligkeit

Teilnehmer beim Vereinsvergleichsfliegen

Zu einem erfolgreichen Verein gehört, dass neben dem Fliegen auch die Geselligkeit gepflegt wird. Bei uns erfolgt dies in vielfältiger Weise. Einige Beispiele sind:

  • Grillparty auf der Terasse
  • Kanutour auf der Bünzau und Stör
  • Grünkohlessen im Landhof Looft
  • Zum Saisonbeginn gibt es auf dem Flugplatz ein Oster- oder Maifeuer.
  • Nach dem Flugbetrieb treffen wir uns gern auf der Terasse des Clubheims am Grill oder wenn's später wird am Lagerfeuer.
  • Für die Kleinsten gibt es nicht nur Flugzeuge zu bestaunen sondern auch Sandkiste und Schaukel zum Buddeln und Austoben.
  • Eine Kanutour auf der Bünzau und Stör macht bei wenig Thermik sehr viel Spaß.
  • Natürlich haben wir sportlichen Ehrgeiz und fliegen auch vereinsintern um die Wette. Dabei steht der Spaß am lautlosen Gleiten im Vordergrund.
  • Geselliges Highlight ist am Jahresende das Grünkohlessen, zu dem sich immer zahlreiche aktive und passive Mitglieder mit ihren Familien und Freunden einfinden.
  • Und wenn der Werkstattanbau gelingt, steigt zum Jahreswechsel 2017/18 eine Sylvesterparty!
Termine:
5. Mai: Theorieprüfung
Die Prüfung findet sicher im neuen Gebäude des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz Schachtholm statt.
16. bis 25. Mai: Baby-Treffen in Grunau
Christian freut sich über Mitreisende und Piloten.

Presse: 07.04.2018
Segelflieger legen 1377 Flugstunden zurück
Aukrug - 1377 Stunden und 742 Starts wurden von Aukrug aus geflogen. Das ist die beachtliche Zahl, die auf der Jahreshaupt-versammlung des Segelflugvereins Aukrug festgestellt wurde...