www.segelflug-aukrug.de » Verein » Flugzeuge » Ka 8 "open Air" 

Ka 8 "open Air"

Es war einmal eine ganz "normale" Ka 8 ... bis einer unserer Mitglieder auf die Idee kam, daß man eine Ka 8 bestimmt auch ohne Haube fliegen könnte.

Muster:Ka 8b
Kennzeichen:D-6028
Baujahr:1963
Hersteller:Alexander Schleicher
Konstrukteur:Rudolf Kaiser
Spannweite:15,00 m
Flügelfläche:14,15 m²
Rumpflänge:7,00 m
Gewicht:185 kg
Bauweise:Holz, Rumpf aus Stahlrohr
Geringstes Sinken:0,65 m/s bei 60 km/h
Bestes Gleiten:27 (km aus 1000 m) bei 75 km/h
Termine:
4. Mai: Theorieprüfung
Die Prüfung findet in der Geschäftstelle des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz Schachtholm statt. Um 9 Uhr geht's ...
25. Mai: letzter Aufruf zur Theorieprüfung
Die letzte Chance in 2019: Die Prüfung findet in der Geschäftstelle des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz ...

Presse: 13.03.2019
Mitgliedergewinnung steht 2019 im Fokus
Aukrug - Mitte Februar trafen sich Aukrugs Segelflieger*innen zur Jahreshauptversammlung. Der Rückblick auf den Supersommer 2018 fiel äußerst positiv aus. In der kommenden Saison liegt der Fokus auf der Mitgliedergewinnung.