www.segelflug-aukrug.de » Verein » Flugzeuge » Ka 8 "open Air" 

Ka 8 "open Air"

Es war einmal eine ganz "normale" Ka 8 ... bis einer unserer Mitglieder auf die Idee kam, daß man eine Ka 8 bestimmt auch ohne Haube fliegen könnte.

Muster:Ka 8b
Kennzeichen:D-6028
Baujahr:1963
Hersteller:Alexander Schleicher
Konstrukteur:Rudolf Kaiser
Spannweite:15,00 m
Flügelfläche:14,15 m²
Rumpflänge:7,00 m
Gewicht:185 kg
Bauweise:Holz, Rumpf aus Stahlrohr
Geringstes Sinken:0,65 m/s bei 60 km/h
Bestes Gleiten:27 (km aus 1000 m) bei 75 km/h
Termine:
23. März: Aufrüsten
Bitte vormerken! An diesem Wochenende wollen wir alle Vorbereitungen für die 2019er Saison treffen. Wenn die ...
24. März: Mitgliederversammlung des Luftsportverbandes Schleswig-Holstein
Der Luftsportverband Schleswig-Holstein e.V. lädt alle Mitglieder zur jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung auf ...

Presse: 17.10.2018
Großer Wettkampf mit überraschenden Erfolgen
Aukrug - Vier Wochen nachdem sich Ben Fuglsang beim Landesentscheid in St. Michaelisdonn für die Teilnahme am Bundesjugendvergleichsfliegen in Paderborn qualifiziert hatte, ließ er dort in der Gesamtkonkurrenz das Gros des Teilnehmerfeldes hinter sich. Zum ersten Mal dabei, errang der 15-jährige Flugschüler des Segelflug Aukrug e.V. einen beachtlichen achten Platz mit einer einsitzigen Ka 8...