www.segelflug-aukrug.de » Verein » Flugzeuge 

Flugzeuge

Ein Teil der Aukruger Segelflugzeug-Flotte

Unser Verein besitzt zurzeit sieben Flugzeuge; drei Doppelsitzer und vier Einsitzer. Vom Ausbildungsflugzeug ASK-13 reicht die Flotte über zwei ebenfalls überwiegend von Flugschülern genutzte Ka8en, einen Kunststoff-Doppelsitzer ASK-21 und zwei guten Streckenfliegern vom Typ ASW-15 und Discus B bis zum doppelsitzigen Duo Discus.

Mit den sieben Vereinsflugzeugen kommen wir gut aus. Dies liegt daran, dass es daneben noch weitere private Flugzeuge gibt: Discus CS, ASW-20, DG 300, Cirrus, Libelle, H304, Spatz, LS-1, Zugvogel, ASW-15, etc.

Aufgrund der Aktivitäten unseres Streckenflug-Nachwuchses haben wir hin und wieder auch das Flugzeug des SeKo-SH Fördervereins bei uns stationiert, das auch schon bei uns gewartet wurde.

Termine:
24. Mai: Schülerbesuch aus Hohenwestedt
Jan kommt mit seiner 8. Klasse an diesem Freitag mit ca. 30 SchülerInnen auf den Flugplatz und möchte den Jugendlichen ...
25. Mai: letzter Aufruf zur Theorieprüfung
Die letzte Chance in 2019: Die Prüfung findet in der Geschäftstelle des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz ...

Presse: 08.05.2019
Mit viel Aufwind in die neue Saison
Mit 32.455 motorlos geflogenen Kilometern haben 27 Aukruger Pilot*innen die Erde im Sommer 2018 zu drei Vierteln umflogen. Das Gros der Flüge wurde über Norddeutschland absolviert, und mit dem Gesamtergebnis hat der Segelflug Aukrug in der vergangenen Saison sehr gut abgeschnitten...