www.segelflug-aukrug.de » Verein » Flugzeuge 

Flugzeuge

Ein Teil der Aukruger Segelflugzeug-Flotte

Unser Verein besitzt zurzeit sieben Flugzeuge; drei Doppelsitzer und vier Einsitzer. Vom Ausbildungsflugzeug ASK-13 reicht die Flotte über zwei ebenfalls überwiegend von Flugschülern genutzte Ka8en, einen Kunststoff-Doppelsitzer ASK-21 und zwei guten Streckenfliegern vom Typ ASW-15 und Discus B bis zum doppelsitzigen Duo Discus.

Mit den sieben Vereinsflugzeugen kommen wir gut aus. Dies liegt daran, dass es daneben noch weitere private Flugzeuge gibt: Discus CS, ASW-20, DG 300, Cirrus, Libelle, H304, Spatz, LS-1, Zugvogel, ASW-15, etc.

Aufgrund der Aktivitäten unseres Streckenflug-Nachwuchses haben wir hin und wieder auch das Flugzeug des SeKo-SH Fördervereins bei uns stationiert, das auch schon bei uns gewartet wurde.

Termine:
29. September: Taufe der ASK 13
Um 14.00 Uhr sind alle Vereinsmitglieder, Freunde, Förderer, Sponsoren und als Taufpate der neue Aukruger Bürgermeister ...
26. Oktober: Vortragsabend zu Luftfahrtversicherungen in Rendsburg
Unter dem Motto "Und was, wenn's schiefgeht...?" bietet der Luftsportverband SH in Zusammenarbeit mit dem ...

Presse: 27.08.2018
Wo die Jugend abhebt
Hopen - Gesucht wurden die drei besten Nachwuchssegelflieger in Schleswig-Holstein - ermittelt wurden sie beim Landesjugendvergleichsfliegen, das am Wochenende auf dem Flugplatz Hopen bei St. Michaelisdonn (Kreis Dithmarschen) startete...