www.segelflug-aukrug.de » Segelfliegen » Streckenflug » Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 

Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt)

Die Sportfachgruppe Segelflug / Motorsegelflug des Deutschen Aeroclubs (DAeC) richtet zusammen mit den Landeverbänden die Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) aus. Ziele sind

  • Förderung des Streckensegelfluges und des Leistungssegelflieger-Nachwuchses in den Segelfluggruppen des DAeC.
  • Ermittlung der Deutschen Meister im Streckensegelflug.

Weitere Informationen und die Regularien gibt es beim DAeC.

Auch für die DMSt sind die Flugaufzeichnungen im OLC die Wertungsbasis. Nachfolgend einige Sichten auf die einzelnen DMSt-Wertungen.

Termine:
4. Mai: Theorieprüfung
Die Prüfung findet in der Geschäftstelle des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz Schachtholm statt. Um 9 Uhr geht's ...
25. Mai: letzter Aufruf zur Theorieprüfung
Die letzte Chance in 2019: Die Prüfung findet in der Geschäftstelle des Luftsportverbandes auf dem Flugplatz ...

Presse: 13.03.2019
Mitgliedergewinnung steht 2019 im Fokus
Aukrug - Mitte Februar trafen sich Aukrugs Segelflieger*innen zur Jahreshauptversammlung. Der Rückblick auf den Supersommer 2018 fiel äußerst positiv aus. In der kommenden Saison liegt der Fokus auf der Mitgliedergewinnung.