www.segelflug-aukrug.de » Segelfliegen » Streckenflug » Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) 

Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt)

Die Sportfachgruppe Segelflug / Motorsegelflug des Deutschen Aeroclubs (DAeC) richtet zusammen mit den Landeverbänden die Deutsche Meisterschaft im Streckensegelflug (DMSt) aus. Ziele sind

  • Förderung des Streckensegelfluges und des Leistungssegelflieger-Nachwuchses in den Segelfluggruppen des DAeC.
  • Ermittlung der Deutschen Meister im Streckensegelflug.

Weitere Informationen und die Regularien gibt es beim DAeC.

Auch für die DMSt sind die Flugaufzeichnungen im OLC die Wertungsbasis. Nachfolgend einige Sichten auf die einzelnen DMSt-Wertungen.

Termine:
23. März: Aufrüsten
Bitte vormerken! An diesem Wochenende wollen wir alle Vorbereitungen für die 2019er Saison treffen. Wenn die ...
24. März: Mitgliederversammlung des Luftsportverbandes Schleswig-Holstein
Der Luftsportverband Schleswig-Holstein e.V. lädt alle Mitglieder zur jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung auf ...

Presse: 17.10.2018
Großer Wettkampf mit überraschenden Erfolgen
Aukrug - Vier Wochen nachdem sich Ben Fuglsang beim Landesentscheid in St. Michaelisdonn für die Teilnahme am Bundesjugendvergleichsfliegen in Paderborn qualifiziert hatte, ließ er dort in der Gesamtkonkurrenz das Gros des Teilnehmerfeldes hinter sich. Zum ersten Mal dabei, errang der 15-jährige Flugschüler des Segelflug Aukrug e.V. einen beachtlichen achten Platz mit einer einsitzigen Ka 8...