www.segelflug-aukrug.de » Segelfliegen » Schnupperkurs 

Schnupperkurs

Schnupperkurs Teilnehmer Timo Elias mit Fluglehrer Kalli Boller-Rocholl und Jonas

Wenn du wissen willst, ob Segelfliegen zu deiner neuen Leidenschaft werden könnte, ist unser Schnupperkurs genau das Richtige!!!

Für einen Pauschalpreis von 95,- € kannst du 5 doppelsitzige Starts machen, bei denen du hast das Gefühl bekommst die Kiste schon selbst zu fliegen. Du solltest mindestens zwei vollständige Flugtage (ab 9:30 Uhr bis zum Ende des Flugbetriebes) erleben. Dadurch hast du die Möglichkeit zu testen, ob dieses beflügelnde Hobby etwas für dich ist. Beginnen kannst Du mit dem Schnupperkurs an einem beliebigen Wochenende während der Saison.

Du bringst am besten gleich das ausgefüllte Anmeldeformular mit.

Falls wir bei Dir Lust am Flugspaß geweckt haben, heißen wir dich herzlich willkommen und helfen dir gern beim Flügge werden. Sollte es Dir nicht so gut gefallen haben, nehmen wir gern Kritik und Anregungen entgegen.

Falls du dich gegen eine aktive Mitgliedschaft entscheidest, hast du trotzdem nichts verloren, denn du bist um einige unvergessliche und faszinierende Flugerlebnisse reicher.

Termine:
30. Juli bis 9. August: Vintage-Glider Treffen in Stendal
Das Vintage-Glider Treffen ist sicher ein besonderes Erlebnis. Christian besucht es mit seinen Oldtimern und freut sich ...
7. August: Gästegruppe am Dienstagnachmittag
Um ca. 16 Uhr treffen wir uns, um einer Gruppe von Gästen der Sommerakademie in Tannenfelde den Naturpark Aukrug von ...

Presse: 11.07.2018
Afghanische Mitbürger schnuppern Flugplatzluft
Aukrug - Jürgen Prade ist langjähriges Mitglied im Segelflug Aukrug e. V. Zwar fliegt er selbst seit ein paar Jahren nicht mehr, liebt es aber Geschichten vom Segelfliegen zu erzählen. Mit seinem Fliegerlatein hat er nun eine Gruppe afghanischer Flüchtlinge, die er im Ehrenamt betreut, so sehr begeistert, dass ...