www.segelflug-aukrug.de » Presse-Archiv » 2020 

2020

27.08.2020
Kieler Nachrichten
Grenzenlose Freiheit unter den Wolken
Segelflieger heben wieder vom Flugplatz Aukrug ab - Nachwuchsprobleme wegen Corona-Pandemie AUKRUG. Die Segelflieger können seit Mai in Aukrug wieder von ihrem vereinseigenen Flugplatz abheben. Aber Gäste dürfen sie auf ihrem Gelände nicht empfangen oder mitnehmen...
08.08.2020
Hohenwestedter Nachrichten
"Segelflug Aukrug" hat Vereinsleben wieder aufgenommen
Aukrug - Die Hobby-Piloten vom Segelflug Aukrug freuen sich, dass sie ihr Vereinsleben im Rahmen der aktuellen Pandemie-Schutzbestimmungen wieder aufnehmen durften. Eigentlich hatte die neue Saison auf dem Segelflugplatz in Bünzen am 27. März starten sollen ...
22.06.2020
Landeszeitung
Segelflieger wieder im Aufwind
Aukrug - Allein im Segelflugzeug 2000 Meter über dem Naturpark Aukrug - mehr "Social-Distancing" geht eigentlich nicht ...
13.06.2020
Hallo Rendsburg
Erfindungsreich durch die Zwangspause - Corona fesselte auch Segelflieger an den Boden
Aukrug - Auch die Aukruger Segelflieger wurden in ihrem Saisonstart in diesem Frühjahr durch Corona massiv behindert. Für den Beginn der ersten Flugsaison im neuen Jahrzehnt war Anfang März alles klar: die Flugzeuge poliert, der Flugplatz gewalzt, die Winde gewartet und die Fallschirme gepackt. Es hätte schon losgehen können, doch dann kam Corona...
06.06.2020
Prima Wochenende
Segelfliegen und Corona-Pandemie - Wie geht das?
Aukrug – Immer wenn der Himmel voller wunderschöner Cumulus-Wolken hängt, geht der Segelfliegerblick sehnsüchtig nach oben. Schon Ende März hatte es die ersten solchen Tage gegeben. In Aukrug aber hob niemand ab...
Termine:
20. Dezember: Hoch die Tassen - Fliegerpunsch am 4. Advent
Ob dieser Termin wohl stattfinden kann? Wir freuen uns auf Weihnachtskerzen und Schrottwichteln - Ersatztermin 18. ...
Weitere Termine in Schleswig-Holstein
Terminkalender des Luftsportverbandes Schleswig-Holstein

Presse: 27.08.2020
Grenzenlose Freiheit unter den Wolken
Segelflieger heben wieder vom Flugplatz Aukrug ab - Nachwuchsprobleme wegen Corona-Pandemie AUKRUG. Die Segelflieger können seit Mai in Aukrug wieder von ihrem vereinseigenen Flugplatz abheben. Aber Gäste dürfen sie auf ihrem Gelände nicht empfangen oder mitnehmen...