www.segelflug-aukrug.de » Presse-Archiv » 2019 

2019

30.06.2019
Lübecker Nachrichten
Hoch hinaus im Segelflugzeug
Elke Fuglsang-Petersen hat das Fliegerfieber gepackt. Beinahe jedes Wochenende verbringt sie hoch oben und schwebt durch die Lüfte - Das begeistert die Pilotin ...
25.05.2019
Prima Wochenende
Aukrugs Pilotennachwuchs nutzt Wetterchancen
Aukrug – Der Segelflug Aukrug verzeichnet einen ungewöhnlich hohen Zuwachs an neuen Mitgliedern. Auf dem Aukruger Segelfluggelände wird fleißig ausgebildet und trainiert, denn auch hier haben Flugschüler und Piloten große Ziele...
08.05.2019
Hallo Rendsburg
Mit viel Aufwind in die neue Saison
Mit 32.455 motorlos geflogenen Kilometern haben 27 Aukruger Pilot*innen die Erde im Sommer 2018 zu drei Vierteln umflogen. Das Gros der Flüge wurde über Norddeutschland absolviert, und mit dem Gesamtergebnis hat der Segelflug Aukrug in der vergangenen Saison sehr gut abgeschnitten...
13.03.2019
Hohenwestedter Nachrichten
Mitgliedergewinnung steht 2019 im Fokus
Aukrug - Mitte Februar trafen sich Aukrugs Segelflieger*innen zur Jahreshauptversammlung. Der Rückblick auf den Supersommer 2018 fiel äußerst positiv aus. In der kommenden Saison liegt der Fokus auf der Mitgliedergewinnung.
02.03.2019
Prima Wochenende
Aukruger Junioren und Hexen suchen Pilotennachwuchs
Aukrug - Mitte Februar trafen sich Aukrugs Segelflieger*innen zur Jahreshauptversammlung. Der Rückblick auf den Supersommer 2018 fiel äußerst positiv aus. In der kommenden Saison liegt der Fokus auf der Mitgliedergewinnung.
Termine:
24. bis 27. September: (abgesagt) Bundesjugend-Vergleichsfliegen in St. Michel
Auch diese Veranstaltung musste Corona-bedingt inzwischen abgesagt werden. 2021 wird der Jugend-Wettbewerb hoffentlich ...
20. Dezember: Hoch die Tassen - Fliegerpunsch am 4. Advent
Wer bringt diesmal die Weihnachtskerzen mit? Und wer hat Bock auf Schrottwichteln?

Presse: 22.06.2020
Segelflieger wieder im Aufwind
Aukrug - Allein im Segelflugzeug 2000 Meter über dem Naturpark Aukrug - mehr "Social-Distancing" geht eigentlich nicht ...