www.segelflug-aukrug.de » Presse-Archiv » 2018 

2018

Artikel 1 - 5 von 9
Page 1 Page 2

11.07.2018
Hohenwestedter Nachrichten
Afghanische Mitbürger schnuppern Flugplatzluft
Aukrug - Jürgen Prade ist langjähriges Mitglied im Segelflug Aukrug e. V. Zwar fliegt er selbst seit ein paar Jahren nicht mehr, liebt es aber Geschichten vom Segelfliegen zu erzählen. Mit seinem Fliegerlatein hat er nun eine Gruppe afghanischer Flüchtlinge, die er im Ehrenamt betreut, so sehr begeistert, dass ...
31.05.2018
SHZ
Erst Kribbeln - dann Faszination pur
Aukrug - Bevor Jochen die Plexiglashaube über mir schließt, gibt er mir noch einen aufmunternden Rat: "Am besten nix berühren was bunt ist!" Ich schaue im engen Cockpit von D-5037 zwischen meine Beine, ...
05.05.2018
Prima Wochenende
Segelfliegen macht süchtig
Aukrug - Auch in diesem Jahr bietet der Segelflug Aukrug e.V. das beliebte Schnupperwochenende an. Interessierte sind eingeladen...
27.04.2018
Landeszeitung
Segelflieger zeigen ihr Hobby
Aukrug - Der Verein Segelflug Aukrug lädt von Freitag, 22. Juni, bis Sonntag, 24. Juni, zu einem sogenannten Power-Wochenende auf dem eigenen Platz...
07.04.2018
Landeszeitung
Segelflieger legen 1377 Flugstunden zurück
Aukrug - 1377 Stunden und 742 Starts wurden von Aukrug aus geflogen. Das ist die beachtliche Zahl, die auf der Jahreshaupt-versammlung des Segelflugvereins Aukrug festgestellt wurde...
Termine:
30. Juli bis 9. August: Vintage-Glider Treffen in Stendal
Das Vintage-Glider Treffen ist sicher ein besonderes Erlebnis. Christian besucht es mit seinen Oldtimern und freut sich ...
7. August: Gästegruppe am Dienstagnachmittag
Um ca. 16 Uhr treffen wir uns, um einer Gruppe von Gästen der Sommerakademie in Tannenfelde den Naturpark Aukrug von ...

Presse: 11.07.2018
Afghanische Mitbürger schnuppern Flugplatzluft
Aukrug - Jürgen Prade ist langjähriges Mitglied im Segelflug Aukrug e. V. Zwar fliegt er selbst seit ein paar Jahren nicht mehr, liebt es aber Geschichten vom Segelfliegen zu erzählen. Mit seinem Fliegerlatein hat er nun eine Gruppe afghanischer Flüchtlinge, die er im Ehrenamt betreut, so sehr begeistert, dass ...