www.segelflug-aukrug.de » Presse-Archiv » 2014 

2014

Artikel 21 - 25 von 25

01.03.2014 Prima Wochenende
Der Countdown läuft
Die Segelfliegerinnen und Segelflieger bereiten in der vereinseigenen Werkstatt auf dem Aukruger Flugplatz eifrig die kommende Flugsaison vor. Von sieben Flugzeugen haben bereits fünf die winterliche Wartung und Pflege hinter sich. Alte und junge Mitglieder arbeiten an den letzten Maschinen. In der Halle wird auch die Winde geschmiert und geölt. Es riecht nach Lack, Wachs und Politur. Trotz konzentrierter Arbeit gilt doch hin und wieder ein prüfender Blick dem Himmel...
26.02.2014 Hohenwestedter Nachrichten
Der Countdown bei den Segelfliegern läuft
Die Segelfliegerinnen und Segelflieger bereiten in der vereinseigenen Werkstatt auf dem Aukruger Flugplatz eifrig die kommende Flugsaison vor. Von sieben Flugzeugen haben bereits fünf die winterliche Wartung und Pflege hinter sich. Alte und junge Mitglieder arbeiten an den letzten Maschinen. In der Halle wird auch die Winde geschmiert und geölt. Es riecht nach Lack, Wachs und Politur. Trotz konzentrierter Arbeit gilt doch hin und wieder ein prüfender Blick dem Himmel...
24.02.2014 Holsteiner Courier
Aukrugs Segelflieger in der Werkstatt
Die Segelfliegerinnen und Segelflieger bereiten in der vereinseigenen Werkstatt auf dem Aukruger Flugplatz eifrig die kommende Flugsaison vor. Von sieben Flugzeugen haben bereits fünf die winterliche Wartung und Pflege hinter sich. Alte und junge Mitglieder arbeiten an den letzten Maschinen. In der Halle wird auch die Winde geschmiert und geölt. Es riecht nach Lack, Wachs und Politur. Trotz konzentrierter Arbeit gilt doch hin und wieder ein prüfender Blick dem Himmel...
11.01.2014 Prima Wochenende
Was machen Aukrugs Segelflieger mit Kettensägen?
Zum Beginn des neuen Jahres wird auch auf dem Segelflugplatz Aukrug kräftig aufgeräumt. Auch wenn in den Wintermonaten eigentlich nicht geflogen wird und umgefallene Bäume den Flugbetrieb zunächst nicht stören, nutzen die Segelflieger das frühlingshafte Wetter um sich gemeinsam an der frischen Luft auf die Flugsaison 2014 vorzubereiten. Und tatsächlich gab es sogar Besuch von oben...
10.01.2014 Landeszeitung, Mitteilungsblatt für Mittelholstein
Großes Aufräumen bei den Segelfliegern
Zum Beginn des neuen Jahres wird auf dem Segelflugplatz Aukrug kräftig aufgeräumt. Auch wenn in den Wintermonaten eigentlich nicht geflogen wird und umgefallene Bäume den Flugbetrieb zunächst nicht stören, nutzen die Segelflieger das frühlingshafte Wetter um sich gemeinsam an der frischen Luft auf die Flugsaison 2014 vorzubereiten. Und tatsächlich gab es sogar Besuch von oben...
Termine:

Presse: 08.12.2020
Vier Vereine, vier Probleme - Auf- und Gegenwind
Verein Segelflug Aukrug verzeichnet Mitgliederzuwachs / Geselligkeit fehlt Dem Virus entfliehen, ihm einfach davonfliegen. Eine schöne Idee. Doch der Verein Segelflug Aukrug erhielt wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie gehörigen Gegenwind...