www.segelflug-aukrug.de » Presse-Archiv » 2000-2009 » 2009 

2009

Artikel 1 - 5 von 30

01.12.2009
Segelfliegen
Power Girls
Frauenpower beziehungsweise die sich selbst so nennenden „Power Girls" schafften es zwar doch nicht, den Himmel rosa zu färben, haben aber bei der versammelten Journaille mächtig Eindruck hinterlassen.
22.10.2009
Kieler Nachrichten
Kieler Tornado-Pilot wird vom Jäger zum Gejagten
(Der Aukruger Segelfluglehrer) Stefan Müller fliegt künftig als Zielobjekt für Marine und Heer
01.10.2009
Tina
Kleine Fluchten machen glücklich
Einmal raus aus dem Alltag, abtauchen und alles um sich herum vergessen. Es gibt so viele Wege, dem Alltag zu entfliehen. Und das tut der Seele gut, gibt uns Kraft und ist vor allem herrlich entspannend
01.10.2009
WestenSeher
Jugendliche Aukruger Segelflieger erfolgreich auf Landesebene
Der 16-jährige Alexander Dodel erreichte im Wettbewerb den 2. Platz und freut sich nun auf die Fahrt zum Bundes-Wettbewerb in Breitscheid.
01.10.2009
Hohenwestedt AKTUELL
Jugendliche Aukruger Segelflieger erfolgreich auf Landesebene
Einmal im Jahr treffen sich die Jugendgruppen aller 17 Segelflugvereine aus Schleswig-Holstein zu einem Wettbewerb, dem „Landes-Jugendvergleichsfliegen"; diesmal führte der Weg die Aukruger Piloten mit ihren Flugzeugen und Fans nach Grube an der Ostsee.
Termine:
30. Juli bis 9. August: Vintage-Glider Treffen in Stendal
Das Vintage-Glider Treffen ist sicher ein besonderes Erlebnis. Christian besucht es mit seinen Oldtimern und freut sich ...
7. August: Gästegruppe am Dienstagnachmittag
Um ca. 16 Uhr treffen wir uns, um einer Gruppe von Gästen der Sommerakademie in Tannenfelde den Naturpark Aukrug von ...

Presse: 11.07.2018
Afghanische Mitbürger schnuppern Flugplatzluft
Aukrug - Jürgen Prade ist langjähriges Mitglied im Segelflug Aukrug e. V. Zwar fliegt er selbst seit ein paar Jahren nicht mehr, liebt es aber Geschichten vom Segelfliegen zu erzählen. Mit seinem Fliegerlatein hat er nun eine Gruppe afghanischer Flüchtlinge, die er im Ehrenamt betreut, so sehr begeistert, dass ...