www.segelflug-aukrug.de » Fotoalbum » Videos 

Videos

Die Aktivitäten des Segelflug Aukrug e.V. werden nicht nur tausendfach in Fotos sondern auch in Videoaufnahmen festgehalten. Besondere Highlights sind Beiträge im Regionalfernsehen.

Ein Klick auf die Bilder startet (je nach Browser und Einstellungen) die Wiedergabe oder öffnet ein Abfragefenster "öffnen /speichern". Evtl. ist der Download der Video-Dateien (rechte Maustaste auf ein ein Bild; Ziel speichern unter...) und das Abspielen mit dem Windows Media Player, VLC media player, oder anderen Playern erforderlich. Die Videodateien sind zum Teil über 30 MB groß, so dass eine langsamere Internetverbindung überfordert sein kann! 


Segelflug Aukrug vor 40 Jahren

01.11.2016: Vor nunmehr 4 Jahrzehnten wurde der folgende Film aufgenommen und jetzt von Stefan digitalisiert. Ganz schön lang ist's her... Wer erkennt sich wieder?

NDR 1 Welle Nord - Heute abend in SH "Segelflieger in Aukrug"

Mitte September 2014 besuchte uns an einem Dienstagabend spontan Frank Hajasch vom NDR 1 auf dem Flugplatz. Obwohl von Wind und Sonne schon ein bisschen erledigt, plauderten ein paar Piloten bereitwillig vom Fliegen. Zwei Stunden später erschien seine Geschichte auch schon in der Sendung "Von Binnenland und Waterkant". Wer den Radiobeitrag nicht live hören konnte, hat hier noch einmal die Gelegenheit dazu.



Segelfliegen op platt (NDR 1 Welle Nord)

13.04.2014: Heute hat Radioreporter Gerrit Hoss einen Beitrag für die Welle Nord "Von Binnenland und Waterkant" aufgenommen. Während eines Fluges über Aukrug im doppelsitzigen Segelflugzeug und am Boden hat er unsere Vereinsmitglieder interviewt und daraus einen sehr informativen Hörfunkbeitrag gebastelt.

Schleswig-Holstein-Wetter aus dem Segelflugzeug

13.4.2012: Heute hat der Meteorologe Meeno Schrader seinen Beitrag für das Schleswig-Holstein-Magazin während eines Flugs über Aukrug in einem Segelflugzeug aufgenommen. Auch für seinen Kameramann Rainer Krause und seiner Tochter Mia waren es die ersten Erlebnisse in einem Segelflugzeug. Das Schleswig-Holstein-Wetter für den Folgetag wurde so zu einem Segelflug-Wetterbericht.

Jüngtster Aukruger Fluglehrer im Radio

Alexander Höpner (rechts) mit Schnupper-Flugschüler Jens Böker

17.7.2010: Kaum war ein großer Zeitungsbericht über unseren jüngsten Fluglehrer Alexander Höpner erschienen, rief der Radiosender R.SH bei ihm an. Das Interview wurde noch am selben Tag gesendet.

Einen Mitschnitt von R.SH gibt es hier.

NDR "Lust auf Norden"

2.7.2010: In der NDR-Sendung "Lust auf Norden" wurde ein dreiminütiger Bericht über Ausflugstips im Norden gesendet. Ein Produktionsteam war am einige Tage vorher auf unserem Platz und hat viele Eindrücke für diesen Bericht eingefangen. Zusammen mit einer Gästegruppe (Betriebsausflug Architekturbüro Falkenhagen + Falkenhagen) wurden viele Interviews und Szenen gedreht.
Das Team von FILMREIF TV GmbH aus Hamburg mit der Redakteurin Christine Fröhling hat aus den ca. 130 Minuten Rohfilm einen kurzen Bericht gestaltet. Dazu gibt es auch einige Bilder im Fotoalbum

NDR Schleswig-Holstein 18:00 und Schleswig-Holstein-Magazin

Verena Püschel im Interview mit Jan Grage

7.7.2008: Bereits zum zweiten mal war ein Fernsehteam des NDR in diesem Jahr bei uns. Diesmal wurde ein Beitrag für die Sendung "Schleswig-Holstein 18:00 Uhr" gedreht, der am 8.7.2008 gesendet wurde. Das Team um Regisseur Thomas Fenske und Moderatorin Verena Püschel nahm die Exkursion der Klasse 9a der Realschule Neumünster-Einfeld mit ihrem Sportlehrer und Aukruger Fluglehrer Jan Grage zum Anlass, um über die Erlebnisse der Jugendlichen zu berichten. Eine Animation über Thermik und ein Portrait von Hans-Werner Grosse rundeten den Beitrag ab.
Eine Kurzfassung der Sendung wurde am selben Tag im Schleswig-Holstein-Magazin gesendet.

NDR Fernsehen live vom Segelflugplatz Aukrug

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: Florian Weber vom NDR mit Kalli Boller-Rocholl

6.5.2008: In drei Live-Übertragungen von je etwa vier Minuten Minuten im Rahmen der Sendung "Mein Nachmittag" absolvierte NDR-Reporter Florian Weber seinen ersten Segelflug-Schulstart mit unserem Fluglehrer Kalli Boller-Rocholl. Der Beitrag wurde im Studio von Kirsten Ranf und Kurt Lotz moderiert.

Das Team des NDR war mit Satelliten-Übertragungswagen (wie schon einmal im Jahr 2005), MAZ-Schnittmobil,  vier weiteren Fahrzeugen und insgesamt etwa 15 Personen nach Aukrug gekommen. Es war für alle ein spannender Nachmittag.

Segelflug Aukrug im NDR-Hörfunk

Zur Wiedergabe / zum Download der mp3-Datei bitte auf das Bild klicken: Frank Hajasch von der NDR1 Welle Nord im Interview mit Sebastian Fölster

15.4.2008: In der Sendung "Von Binnenland und Waterkant" auf der NDR1 Welle Nord wurde über Segelfliegen in Aukrug berichtet. Der Redakteur Frank Hajasch hatte einige Stunden auf dem Flugplatz verbracht, um Material für einen drei-Minuten-Beitrag zu sammeln. Erstaunlich, wie viele Informationen im Hörfunk in dieser Zeit verbreitet werden können.

NDR Nordtour berichtet aus Aukrug

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: NDR Fernsehteam mit Pamela Lohse im Twin

27.10.2007: Der NDR hat vom Segelflugplatz Aukrug berichtet. Im Rahmen des Reisemagazins "Nordtour" wurde ein Beitrag über den Naturpark Aukrug gedreht. Das Segelfliegen bildete den richtigen Rahmen für den Beitrag, den Claudia Heydolph mit ihrem Team drehte.

Video der Jugendgruppe 2006

Zur Wiedergabe / zum Download der Bilderschau bitte auf das Foto klicken

Die Jugendgruppe beteiligt sich seit vielen Jahren am Wettbewerbe "Young Support pro Luftsport" des Landes-Luftsportverbandes. Verschiedene Aktivitäten innerhalb des Vereinslebens werden durchgeführt und dokumentiert. Im Jahr 2006 haben Stefan Hauschildt und Martin Brandt eine vertonte Bilderschau erstellt und zusammen mit weiteren Unterlagen eingereicht.

Projektwoche auf dem Flugplatz im NDR-Fernsehen

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: Daniell Pisell in der ASK 13

28.5.2006: Auch im Frühjahr 2006 hat der NRD eine Live-Reportage über den Luftsport gesendet; diesmal vom Flugplatz Kropp in der Sendung "Schleswig-Holstein - unser Land". Der Schwerpunkt in Kropp lag auf dem Ultraleichtflug. Eingespielt wurde ein Beitrag über das Segelfliegen, der am 25. April auf dem Aukruger Segelflugplatz gedreht wurde. Dort war gerade Flugbetrieb im Rahmen der Projektwoche des Barmstedter Gymnasiums.

Live im Schleswig-Holstein-Magazin

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: Eva-Maria Schmelter berichtete live vom Segelflugplatz Aukrug

26.4.2005: Es wurde erstmals live von unserem Segelflugplatz gesendet. Im Rahmen des Schleswig-Holstein-Magazins auf N3 berichtete Jan Müller-Tischer über eine Projektwoche des Barmstedter Gymnasiums (Aufzeichnung vom Vormittag) und abends live Eva-Maria Schmelter über den Flugbetrieb. Ihre Interviewpartnerin war die Vorsitzende Pamela Lohse, mit der sie schließlich zu ihrem ersten Segelflug startete.

Der "Ferienreporter" von SAT.1 regional berichtete aus Aukrug

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: Jan Grage im Interview

20.7.2004: Im Rahmen unseres Fliegerlagers kam am ein Team von SAT.1 zu uns. An dem Tag war gerade unserer Beitrag zur Aukruger "Aktion Ferienspaß", so dass neben dem 2. Vorsitzenden Jan Grage auch einige Kinder interviewet wurden. Der SAT.1 Redakteur ging natürlich auch persönlich in die Luft.

Talk op Platt

Zur Wiedergabe / zum Download bitte auf das Bild klicken: Andreas Gripp bei Talk op Platt

7.7.2002: Die Reihe der Fernsehauftritte eröffnete unser Mitglied Andreas Gripp, der sich in perfektem Plattdeutsch in der N3-Sendung "Talk op Platt" interviewen ließ. Der Beitrag über die Gemeinde Aukrug zeigt auch schöne Szenen vom Flugbetrieb und von einem Flug mit Andreas Gripp.